Zum Inhalt springen

Besuch im Landtag in Hannover

10. April 2019

Mit insgesamt 43 Personen, eigenen Mitgliedern und Gästen, besuchte die Kolpingfamilie Bakum jetzt den nach vierjähriger Bauzeit im Januar 2018 wiedereröffneten Landtag in Hannover. Die Kolpingfamilie löste damit einen Gewinn ein, den sie bei der letzten großen Mitgliederwerbeaktion des Kolpingwerks Land Oldenburg erhalten hatte. In Hannover angekommen wurde die Gruppe zunächst vom CDU-Landtagsabgeordnetem Karl-Heinz Bley aus Garrel begrüßt. Der Landtagsbesuch selber umfasste dann neben einer etwa 30minütigen Filmvorführung zur Arbeit des Landtags auch einen etwa einstündigen Aufenthalt auf der Besuchertribüne während der laufenden Plenarsitzung. Abschließend nutzte man die Gelegenheit, in einer Diskussionsrunde mit Herrn Bley und einem weiteren Abgeordnetem verschiedenste Themen anzusprechen.

image002

Werbeanzeigen

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: