Skip to content

Der Erlös aus der Palmstockbastelaktion wurde überreicht

7. Juni 2017

Am 02.April war es soweit, das Palmstockcafé im Bakumer Pfarrheim konnte seine Türen öffnen.

Nach einer langen Vorbereitungszeit konnten wunderschöne Palmstöcke in vielen Variationen angeboten werden. Im Pfarrsaal gab es leckeren Kuchen und Kaffee. Ein großer Erfolg war wieder die Tombola. „Jedes Los gewinnt“ war die Devise. Auch die Kinder kamen nicht zu kurz. Unter Anleitung konnten die Kleinen österliche Sachen basteln.

Dies alles konnte nur mit Hilfe vieler helfender Hände und den großzügigen Kuchenspenden /Sachspenden bewältigt werden. Dafür auch allen Unterstützern ein herzliches Dankeschön.

Als kleines Dankeschön für die Frauen, die fast 4 Monate gebastelt und vorbereitet hatten, gab es am 29.05.2017 eine Einladung zu einem Frühstück in die Manufaktur des Andreaswerk in Vechta.

In diesem Rahmen wurde dann auch der Erlös aus der Palmstockbastelaktion übergeben. Der Ehrenvorsitzenden von „donum vitae“ Sigrid Stania , wurde ein Scheck in Höhe von 1000,–€ überreicht.

Donum vitae bietet Beratung und Hilfe für Frauen und Paare in Schwangerschaft und im Schwangerschaftskonflikt – kostenlos, anonym, wertorientiert, ergebnisoffen.

Für ihr Projekt“ Angels Garden“ in Indien bekam Gertrud Tegeler einen Scheck in Höhe von 3700,-€-Gertrud Tegeler erzählte von ihrer Arbeit in Indien und von den Plänen für die Zukunft.

Frau Stania und Frau Tegeler bedankten sich bei den Frauen und wünschten der Gruppe weiterhin viel Spaß in ihrer Runde.

Und eines ist schon sicher: Auch im  nächsten gibt es wieder selbstgebastelte Palmstöcke.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: