Skip to content

27. Februar 2017

Spende aus dem Erlös des Herbstmarktcafes „Seute Guste“ an die Bücherei Bakum

Das Team der Katholischen Öffentlichen Bücherei Bakum hat gut eingekauft. Der 1.500€ hohe Erlös des Herbstmarktcafes „Seute Guste“, das von der Frauengemeinschaft organisiert wird, ging an die Bücherei Bakum. Die Leiterinnen der Bücherei Irmgard Eichfeld und Agnes Hülsmann konnten davon eine Vielzahl an neuen Büchern, Spielen und CDs anschaffen. Nach dem Einkauf waren Christina Schubert-Hoin und Getrud Rasche vom Vorstand der Frauengemeinschaft erfreut über die Neuanschaffungen, die dank der Spenden finanziert werden konnten. Diese können ab jetzt von den Bakumer Kindern und Erwachsenen kostenlos in der Bücherei ausgeliehen werden. Das Büchereiteam bedankt sich für die großzügige Spende.

img_0602

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: