Skip to content

Maiandacht der Frauengemeinschaft Bakum

13. Mai 2015

Bei der Maiandacht der Frauengemeinschaft ließ das Wetter es nicht zu, sie draußen bei der Marienstatue am Heimathaus zu halten. Zum Glück war es möglich, in das sehr schöne Heuerhaus vom Heimatverein auszuweichen. Dort hielt die Pastoralreferentin Elisabeth Lüken eine Andacht über „Maria, die Knotenlöserin“. Den Ausklang bildete ein gemütliches Zusammensein im Heimathaus.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: