Skip to content

Fahrt der Frauengemeinschaft zum Theater Laboratorium Oldenburg

20. Februar 2015

Einen wunderschönen Theaterabend verlebeten 34 Frauen der Frauengemeinschaft Bakum.
Sie sahen sich in Oldenburg im Figurentheater Laboratorium das Stück „Dr. Weltsch & Dr. März
oder Eintagsfliegen werden bevorzugt behandelt“ an.
Pavel Möller-Lück, Jonathan Went & Anna Mittelstaedt entführten die Frauen in die Welt der
Fantasie in das „Institut für Lebenskunst“.
Patentrezepte wurden nicht ausgestellt aber das Stück regte humorvoll zum Nachdenken an.
Es war für alle ein vergnüglicher Abend.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: