Skip to content

Kolpinggedenktag im Bakumer Pfarrheim

8. Dezember 2014

Bakum – Am zweiten Adventssonntag feierte die Kolpingfamilie ihren Kolpinggedenktag im Bakumer Pfarrheim. Er begann mit einem Hochamt zu Ehren des Patrons und Gründers der Kolpingfamilie. Pfarrer Schmedes erinnerte an das Wirken des hl. Adolph Kolping für die Ärmesten seiner Zeit, die wandernden Handwerksgesellen. Die Lobpreisschola gestaltete mit schönen modernen geistlichen Gesängen den Gottesdienst mit. Anschließend ehrte die Kolpingfamilie Otto Dasenbrock und Joseph Tegeler für 50 Jahre Mitgliedschaft im Kolping mit der goldenen Ehrennadel. Robert Südkamp wurde für 40 Jahre und Helmut Thole wurde für 60 Jahre Treue zur Kolpingfamilie geehrt. 20 Jugendliche wurden in die Kolpingjugend aufgenommen. In einem Video konnten die Kolpinger die vielen gemeinsamen Erlebnisse der Jungkolpinger im vergangenen Jahr  bei ihren Veranstaltungen und Ausflügen sehen.
Text und Fotos: Georg Rosenbaum

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: