Skip to content

Maiandacht der Frauengemeinschaft Bakum

14. Mai 2014

Die diesjährige Maiandacht der Frauengemeinschaft Bakum konnte wegen ständigem Regen leider nicht draußen bei der Marienstatue gehalten werden. Alle freuten sich, dass sie deshalb kurzerhand ins Heimathaus verlegt wurde. Die Maiandacht war von Elisabeth Lüken mit schönen Texten, Liedern und einer ansprechenden Bildmeditation vorbereitet worden. Die musikalische Begleitung übernahmen Sigrid, Ilka und Priska Hinxlage. Im Anschluss daran kam das Gesellige dann bei einer kleinen Stärkung mit vorbereiteten Schnittchen und Getränken auch nicht zu kurz.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: