Skip to content

Fahrradtour zum „Sonnenhof“

15. Juli 2012

Bakum – Eine Fahrradtour nach Deindrup zum „Sonnenhof“ unternahmen die Bakumer Frauen der Frauengemeinschaft. Die Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Sonnenhof  ist eine Einrichtung, in der 24 erwachsene Menschen mit Behinderungen arbeiten und teilweise auch wohnen. Conrad Traidl, der Leiter der WfbM Sonnenhof führte bei einem Rundgang durch die verschiedenen Arbeitsbereiche Textil- und Holzwerkstatt, Küche und Landwirtschaft. Er erzählte, dass für alle Beschäftigten eine ihren Fähigkeiten entsprechende Tätigkeit geschaffen wird. Die Frauen waren von der interessanten Führung sehr beeindruckt und erfuhren viel über das Leben und die Arbeit des Sonnenhofes.  Da der Rückweg mit dem Fahrrad dann schnell geschafft war, konnte anschließend der gemütliche Teil im Pfarrheim beginnen. Dort war inzwischen der Grill angemacht worden und alle ließen es sich dann schmecken.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: