Skip to content

Kolpingjugend Bakum in Berlin

1. November 2011

Bakum – Lange schon hatte man über die Fahrt gesprochen, jetzt endlich fand sie statt. Für drei Tage waren 20 Gruppenleiter der Kolpingjugend Bakum zu Gast in Berlin. Auf dem Programm standen unterschiedlichste Unternehmungen: informativ der Besuch im Deutschen Bundestag, witzig die abendliche Quatsch-Comedy-Show im Friedrichstadtpalast, ganz anders dagegen, erschütternd und schier unfassbar der Bericht eines Zeitzeugen im früheren Stasi-Gefängnis in Berlin-Hohenschönhausen. Nicht fehlen durften natürlich auch der Gang durch das Brandenburger Tor,  ein ausgiebiger Shoppingbummel und der gemeinsame Restaurantbesuch. Auf der Rückreise im Zug, da war man sich einig, irgendwann fahren wir wieder los.  Zunächst aber stehen für die Kolpingjugend die alljährlichen Dezemberaktivitäten an: so Adventsmarkt, Betlehemgang und Action before-X-mas. Viel zu tun also für die Gruppenleiter aus Bakum! 

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: