Skip to content

Kolpingjugend Bakum auf Sommerreise

29. Juli 2011

Ob nun bei der Kanutour über den Großen Plöner See oder aber beim Besuch des Kletterwaldes „High Spirits“ in Kiel-Falkenstein: eine gute Kondition war auf alle Fälle gefragt, und nicht nur die.

Zum zweiten Mal hatte die Bakumer Kolpingjugend zur Sommerreise eingeladen. In diesem Jahr ging es für 9 Tage in die schleswig-holsteinische Schweiz nach Plön. Hier, in den Freizeithütten des Seehofs, einem Selbstverpflegungshaus direkt am Behler See gelegen, fand man Quartier. Insgesamt 27 Jugendliche erlebten abwechslungsreiche Sportturniere und große abendliche Shows. Man erkundete die Umgebung, ging schwimmen, besuchte das Schloss und die Stadt Plön. Natürlich unternahm die Gruppe auch Ausflüge in das weitere Umland, so u.a. zum Hansapark nach Sierksdorf. Dass das Wetter nicht immer so mitspielte, tat der guten Stimmung keinen Abbruch. Zurückgekehrt nach Bakum hieß es: „Wohin geht denn die Sommerreise 2012?“  – Wer weiß?

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: