Zum Inhalt springen

Dankworte zur Amtseinführung von Pfarrer Bernd Holtkamp

17. September 2019
Liebe Gemeinde,


es brennt wieder Licht an der Kirchstraße 12 in Bakum. Am vergangenen
Samstag wurde ich als der neue Pfarrer in mein Amt eingeführt. Ich bin nach
wie vor überwältigt von dem großen Empfang, den man mir bereitet hat:

Der festliche Gottesdienst mit der anschließenden Begegnung vor dem
Pfarrheim, die schon etwas von einem Volksfest hatte; die wohlwollenden
Grußworte, Glückwünsche, umrahmt von musikalischen Beiträgen; schlicht und
einfach die rege und lebhafte Teilnahme von Groß und Klein an der
Amtseinführung haben mich spüren lassen, dass sich die vier Gemeinden wohl
auf den neuen Pfarrer gefreut haben und freuen. Auch meine Familie sowie
Gäste von nah und fern waren tief beeindruckt. Ohne Personen oder Gruppen
namentlich zu nennen - die Gefahr, jemanden zu übersehnen, ist zu groß -
möchte ich allen Bakumern, Carumern, Lüschern und Vestrupern ganz herzlich
Dank sagen, die zum Gelingen dieses ermutigenden Auftaktes beigetragen
haben. Es soll mir zugleich Ansporn sein in meiner neuen Aufgabe als Pastor.

Am Sonntag haben wir Firmung gefeiert. Den 48 Firmlingen möchte ich herzlich
gratulieren und Gottes Segen wünschen. Gleich nach der Firmfeier hat unser
Offizial, Weihbischof Wilfried Theising, die renovierten Räumlichkeiten des
Pfarrhauses eingeweiht und zeigte sich mit mir tief beeindruckt vor der
beachtlichen Leistung der Bakumer Handwerker. Allen, die hier - auch in der
Planung und Durchführung - ihren Anteil hatten, gilt mein aufrichtiger Dank:
Seit Montag brennt wieder Licht im Pfarrhaus!

In Vorfreude auf kommende Begegnungen, Ihr

Bernd Holtkamp, Pfarrer
Einführung und Predigt der Amtseinführung sind unter den folgenden Link 
abrufbar.
- Eröffnung Einführungsgottesdienst
- Predigt Pfarrer Bernd Holtkamp


Werbeanzeigen

Einführung Pfarrer Bernd Holtkamp

16. September 2019

Am vergangenen Samstag den 14. September 2019 wurde, in einer festlichen Vorabendmesse, unser neuer Pfarrer Bernd Holtkamp eingeführt.

Neben der Ernennung zum Leitenden Pfarrer der Pfarrei St. Johannes Baptist Bakum, ist Pfarrer Holtkamp auch zum Jugendseelsorger des Offizialatsbezirks Oldenburg berufen worden.

Die ganze Pfarrei wünscht herzlich Willkommen, Gottes Segen und Begleitung sowie alle guten Wünsche.

Fotos zur Einführungsmesse und zur anschließenden Feier finden Sie unter folgenden Link.

https://georg-rosenbaum.de/2019/09/15/fotos-einfuehrung-von-pfarrer-bernd-holtkamp-in-der-bakumer-pfarrkirche/

Einführung Pfarrer Bernd Holtkamp

12. September 2019

Wir freuen uns, Herrn Bernd Holtkamp als neuen Pfarrer unserer Pfarrei St. Johannes Baptist Bakum begrüßen zu dürfen.
Ein herzliches Willkommen, Gottes Segen und Begleitung sowie alle guten Wünsche der
ganzen Pfarrei an unseren neuen Pfarrer.
Zum festlichen Einführungsgottesdienst und anschließendem Empfang mit Begegnung
laden wir herzlich ein.
Die Einführung findet statt am Fest der Kreuzerhöhung
Samstag, den 14. September 2019 um 18:00
in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist in Bakum

Die Einladung finden Sie unter folgenden Link.

Einladung Einführung Pfarrer Holtkamp

Frauengemeinschaft besucht Kaffeerösterei in Neuenkirchen

8. August 2019

Am Freitag, den 09. August 2019 besuchte die Bakumer Frauengemeinschaft die Kaffeerösterei Joliente in Neuenkirchen.

Besichtig wurde die Rösterei, wo uns auch direkt ein kompletter „Röstvorgang“ gezeigt wurde. Erklärt wurde auch wo die unterschiedlichen Kaffeesorten herkommen und wo der Unterschied zwischen den einzelnen Sorten liegt.

Anschließend konnten wir die verschiedenen Kaffeesorten direkt bei einem Stück Kuchen probieren.

Zu empfehlen ist die Kaffeerösterei Joliente auch wenn man mal einmal nett Frühstücken möchte.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Frauengemeinschaft / Indienhilfe

21. Juli 2019

01. August 19.30 Uhr, Bildervortrag im Pfarrheim Bakum

Die Indienhilfe Bakum bekommt Besuch aus Indien: Sr. Betsy, Leiterin des großen Frauen-Entwicklung-Zentrums und Sr. Annie, Provinzialleitung der Region Nord-Ost-Indien. Anhand von Bildern werden sie über ihre engagierte Arbeit mit den Armen im unterentwickelten Nord-Osten Indiens berichten. Das ist besonders die Arbeit mit Witwen / Frauen und Mädchen, aber auch mit den Behinderten, Tee- und Landarbeitern. Die Frauengemeinschaft Bakum und Indienhilfe Bakum lädt herzlich zu diesem Abend ein. 20181120_140210

Tagesausflug der Frauengemeinschaft nach Emden

13. Juli 2019

Im Juni fuhr die Frauengemeinschaft Bakum zu einem Tagesausflug nach Emden. Nach dem wetterbedingten Frühstück vor Ort im Bus wurde das Bunkermuseum Emden besichtigt. Hier wird die Zeit während des Nationalsozialismus sowie die Entstehung und Nutzung von insgesamt 35 Hochbunkern in der Stadt im Zweiten Weltkrieg anschaulich gezeigt. Die Emder Innenstadt wurde durch alliierte Luftangriffe fast vollständig zerstört, die Bunker waren also überlebenswichtig für die Bevölkerung.
Nach diesem Programmpunkt besuchten die Frauen das Otto-Huus, in dem Exponate und lustige Dönkes aus den Filmen des gebürtigen Emder Komikers Otto Waalkes gezeigt werden.
Gestärkt durch ein gemeinsames Mittagessen ging es am Nachmittag mit der Stadtführung „Frauengeschichte(n) in Emden“ durch die Innenstadt zu Orten, an denen über ganz verschiedene Frauen- und Mädchenfiguren aus der Emder Geschichte berichtet wurde.
Am späten Nachmittag fuhren die Teilnehmerinnen mit vielen Eindrücken aus einer interessanten Stadt zurück nach Bakum.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Neubesetzung im Pfarrbüro

3. Juli 2019

Unsere langjährige Pfarrsekretärin Maria Bohmann geht zum 30.11.2019 in ihren wohlverdienten Ruhestand. In diesem Zuge ist die Stelle des Pfarrsekretärs (m/w/d) neu zu besetzen. Unter folgendem Link können Sie die Stellenanzeige aufrufen.

Stellenanzeige Pfarrsekretär/Pfarrsekretärin

Wir hoffen auf zahlreiche Bewerbungen aus unserer Gemeinde für diese verantwortungsvolle Tätigkeit im Pfarrbüro.